Posaunenchor der Paulusgemeinde

Posaunenchor der Paulusgemeinde
Der Posaunenchor im Freien

Der Posaunenchor wurde 1939 kurz vor Kriegsausbruch durch den Stadtmissionar Karl Böhringer gegründet. Von 1950 an leitete Karlheinz Korff den Posaunenchor und drückte ihm seinen ganz besonderen Stempel auf. Nicht nur Jungbläserschulung sondern auch christliches Leben und Verkündigung waren ihm wichtig. Seit 1989 leitet Joachim Stepanik den Posaunenchor.

Die Gottesdienste um 8:00 Uhr morgens auf dem Birkenkopf (Sonntag nach Ostern und letzter Sonntag in den Sommerferien) werden jedes Jahr vom Posaunenchor begleitet. Ebenso werden 8 bis 10 Gottesdienste in der Pauluskirche vom Posaunenchor musikalisch mitgestaltet.

Jahreshighlights sind das Adventskonzert und die Posaunenhocketse auf dem Kirchplatz im Sommer. Diese wird nicht nur musikalisch sondern auch kulinarisch vom Posaunenchor gestaltet.

Für genaue Proben- und Auftrittstermine benutzen Sie bitte die Terminübersicht.

Die nächsten Konzerte des Posaunenchors

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Die nächsten Proben des Posaunenchors:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Zurück